user Avatar

Ein besonderes Facebook Voting: „red chilly“ sucht das Gesicht 2013

Votings auf Facebook gibt es viele. Zumeist sind es Fotowettbewerbe oder Gewinnspiele, die die User auf Facebook engagieren sollen. Die Sparkasse Pforzheim Calw geht allerdings neue Wege im Cross Channel Marketing.

Im Zentrum der Überlegungen steht die Verknüpfung von Online und Offline Marketing Instrumenten. Mit der Aktion auf Facebook sollte nun ein Covermodell für „red chilly“ gefunden werden. Erfolgsmessung – „red chilly“ Fotowettbewerb.

Zur Fotowettbewerb Live Demo

„red chilly“: Modernes Marketing?

„red chilly“ ist das Lifestyle- und Eventprogramm der Sparkasse Pforzheim Calw mit dem jüngere Zielgruppen online und offline angesprochen werden. Ein Blick in das Magazin lohnt. Mit der Annonce verschiedener Events in der Region – aber auch überregional – wird der Zielgruppe ein wesentlicher Mehrwert geboten. Ein „Stundenten Special“ gibt Expertentipps und informiert rund um Themen wie den IQ Bildungskredit. Mit der Rubrik „Sparkassen money making“ werden Finanzthemen abgebildet und auf eine der Zielgruppe entsprechenden Art und Weise kommuniziert. „red chilly“ ist nicht nur als Printausgabe verfügbar sondern ist auch in Form eines Blogs erreichbar. Hier schreibt die Zielgruppe selbst. Ein Azubi-Tagebuch erlaubt Einblicke in den Alltag eines jungen Mitarbeiters. Gleichzeitig werden bspw. aktuelle, der Jahreszeit entsprechende Themen (z.B. mit SparkassenCard und Kreditkarte im Urlaub) beleuchtet. Der anvisierte Voting auf Facebook soll damit nur ein Baustein der allumfassenden „red chilly“ Kampagne sein.

Testen Sie diese Vorlage kostenlos!

Testen Sie das Vereinsvoting unverbindlich und kostenlos für 14 Tage. Kostenlose Demo anlegen

Der Covermodell Contest auf Facebook

Der Covermodell Contest auf Facebook hat sich zum Ziel gesetzt, das Modell für die nächste Ausgabe der Zeitschrift durch ein Fan-Voting auf Facebook zu bestimmen. Um Wettbewerbsverzerrungen von Beginn an zu vermeiden, wurde in eine Bewerbungsphase und eine Votingphase unterschieden. Während der Bewerbungsphase konnten Bewerber ein Foto (Porträt oder Ganzkörper-Aufnahme) in einer Facebook-Applikation auf der Facebook-Seite der Sparkasse Pforzheim Calw hochladen. In der Votingphase entschieden die „Fans“ der Sparkasse Pforzheim Calw über den Gewinner/die Gewinnerin und damit über „red chilly’s next Cover Model“. Jeder Teilnehmer an der Votingphase konnte nur einmal für ein Cover-Model seiner Wahl abstimmen. Dem Gewinner bzw. der Gewinnerin mit den meisten Stimmen winkte ein kostenloses Giro-Konto mit 1000,- € Startguthaben sowie ein professionelles Fotoshooting für das Cover Blatt der nächsten Zeitschriftenausgabe. Weitere Incentives wurden an die „Voter“ auf Facebook verschenkt. Wichtiges Feature war die „Mobile-Fähigkeit“ der App. Die User sollten demnach in der Lage sein , sowohl die Fotos direkt über Ihr Smartphone einzureichen als auch Ihre Stimme direkt via Smartphone abzugeben.

Ergebnis des Covermodell Contests auf Facebook

Insgesamt wurden 150 verschiedene Fotos eingereicht. 2994 Stimmen wurden abgegeben. Über das Werbebudget von 657 € konnten 673.228 Views und 310 Fans generiert werden. Ein Großteil der Fans wurde somit über virale Funktionen der App (Freunde einladen, Open Graph Posts) generiert.

Mehr Informationen über den Fotowettbewerb

Fazit: Modernes Marketing von Sparkassen

„red chilly“ zeigt wie modernes Marketing einer Bank aussehen kann: Informieren, Mehrwert bieten, Dialog betreiben sowie Online und Offline geschickt verknüpfen. Intelligente Wettbewerbe auf Facebook fördern die Verbindung der verschiedenen Medien untereinander. Mit der Aktion konnte die Zielgruppe zudem dort erreicht werden, wo sie sich aufhält: In den sozialen Medien.

Weitere Kundenbeispiele


Cross Channel Marketing Facebook Voting Kennzahlen Voting
Hubertus Porschen

Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.