Das Portal App-Arena.com ist der im November 2011 gelaunchte Online-Shop der Kölner Social Media-Agentur App-Arena GmbH. Die App-Arena GmbH wurde 2010 von Dr. Hubertus Porschen und Sebastian Buckpesch ins Leben gerufen und ist auf Social Media-Beratung für Unternehmen und die Entwicklung von Web-Applikationen spezialisiert. Seit Mai 2012 ist App-Arena als eigene Marke eingetragen.

App-Arena GmbH zählt zu den Top-Anbietern für Web-Applikationen und ist besonders im technischen Bereich durch innovative Apps führend. Die Applikationen zeichnen sich durch ihre Anwendbarkeit auf Facebook, Google+, Twitter und Webseiten, sowie durch ihre Kompatibilität mit allen Endgeräten, wie Smartphones, Tablets oder Desktop-PCs, aus.

Neben den Apps werden zahlreiche Zusatzleistungen, wie zum Beispiel Kampagnenbetreuung und Design-Anpassungen, angeboten. Auch ein eigenes CMS (App-Manager) wird als Produkt angeboten. Der App-Manager ermöglicht den Kunden einen Überblick über seine Marketingaktionen und wird zum anderen auch als White Label Lösung vertrieben . Zu den Hauptkunden gehören B2C-Unternehmen sowie Agenturen. Dazu zählen zum Beispiel Best Western, ERGO, L’Oreal, Phantasialand, Universal Music Group und Idealo sowie Sparkassen und VR-Banken.

Unser Credo ist technologische Standardisierung bei maximalen Individualisierungsmöglichkeiten. Einmal denken und tausendmal lenken. Mit unseren Grundtechnologien konnten wir bereits über 3000 Kundenprojekte und -anwendungen erfolgreich umsetzen.

Die iConsultants UG wurde am 6. Juni 2010 in Köln von Sebastian Buckpesch und Hubertus Porschen gegründet. Ursprüngliche Idee war die Standardisierung verschiedener Online-Marketing Maßnahmen. Hierfür wurde die iConsultants UG 12 Monate durch das Gründerstipendium „Exist“ gefördert.

Durch die Abwicklung mehrerer App-Entwicklungsprojekte wurde das Geschäftsmodell dahingehend geändert, dass nun Facebook-Apps für Kunden im Zentrum standen. Mit der Bildung der Marke App-Arena 2011 konnte eine Plattform für standardisierte Facebook Apps geschaffen werden.

2012 konnte das Geschäftsmodell stabilisiert werden bei gleichzeitiger Steigerung des Umsatzes. Im darauffolgenden Jahr führten die iConsultants eine erste Kapitalerhöhung mit Business Angels durch. Das Geschäft mit Facebook Apps wurde um erste Services wie Gestaltung und Design ergänzt.

Michael Prothmann stieß im Jahr 2014 als Gesellschafter zum Unternehmen hinzu und erweiterte somit das Geschäftsmodell um einen Beratungszweig. Das ursprüngliche Geschäftsmodell, Facebook-Apps in einem Onlineshop als digitale Güter zu verkaufen, wurde nun dahingehend technologisch erweitert, als dass Web-Applikationen mit der Option zu verstärktem Service angeboten wurden.

2015 wurde die Trennung der beiden Bereiche App-Arena (Technologie) und iConsultants (Beratung) intern immer mehr realisiert, sodass 2016 eine juristische Trennung der unterschiedlichen Geschäfte in zwei unterschiedliche Gesellschaften erfolgte. Die iConsultants GmbH wurde im Zuge dessen in App-Arena GmbH umbenannt und die iConsultants GmbH wurde als strategische Managementberatung neu gegründet.