Kurzmitteilung: Eigene Server für Kunden von App-Arena

server

Für Premium-Kunden bietet App-Arena ein ganz besonderes Angebot an. Eine eigene Server-Infrastruktur sorgt bei hohem Traffic dafür, dass Ihre Online-Marketing-Aktion reibungslos durchgeführt wird. Erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag, welche Vorzüge sich dahinter verstecken.

Skalierungsstrategie

Kurz vor Beginn der Aktion wird die Server-Performance von DB- sowie App-Servern auf stark überhöhtes Performance Niveau angehoben. Nach Start der Aktion (z.B. 02.12. beim Adventskalender) wird die Server-Performance nach unten angepasst, wenn:

  • Die CPU-Auslastung durchgängig unter 10% lag (App- und DB-Server)
  • Die Memory-Auslastung durchgängig unter 20% lag (App- und DB-Server)

Liegen CPU/Memory Auslastung knapp über den Grenzwerten, ist ein optimales Performance Niveau erreicht und der Server wird in dieser Form beibehalten. Überschreiten die Performance KPIs die Grenzwerte, werden die Server nachts angepasst (mehr Memory/CPU je nach Bedarf).

[slideshare id=66577487&doc=aaserver-infrastruktur-160929213411&type=d]

Caching-Strategie

Alle Apps sind mit HTTP-Caches ausgestattet. Neue Nutzer laden Bilder, CSS, JS Dateien nur einmalig und diese werden in den Cache gelegt. Beim zweiten Zugriff auf die App entsteht kaum noch Server-Last.

Monitoring & Störungsbehandlung

Alle Apps werden durch eine Monitoring-Lösung minütlich beobachtet und Störungen umgehend via Push-Notifications, E-Mail und Team-Chat Nachricht an die verantwortliche IT-Abteilung versandt.
Bei zu geringen Server-Ressourcen kann die Infrastruktur innerhalb weniger Minuten nach oben skaliert werden, um Last-Spitzen abzufangen. Die Skalierung von Servern bringt eine Downtime von ca. 5-15 Minuten ab dem Zeitpunkt der Skalierungs-Änderung mit sich.

Möchten Sie bei der nächsten oder bei einer bereits bestehenden Aktion nicht auf die geballte Serverpower verzichten, dann freuen wir uns über einen Anruf oder eine Nachricht.

+49 (0)221-177 340 – 00

vertrieb@app-arena.com



Justin Priem ist seit Juli 2016 bei der App-Arena als Werkstudent tätig. Er arbeitet in der Marketing-Abteilung an sämtlichen Kampagnen mit und berichtet in diesem Blog vor allem über die Produkte der App-Arena und über Best Practice Beispiele.