user Avatar

EM Tippspiel 2016: So funktioniert die Punktevergabe

Endlich ist es soweit: Die Fußball Europameisterschaft 2016 hat mit dem Spiel am 10. Juni 2016 begonnen und die ersten Tipps zählen in die Punktevergabe unseres App-Arena Tippspiels! Doch wie funktioniert die Punktevergabe eigentlich? In diesem Blogpost erklären wir detailliert wie sich die Punktzahl pro Tipp und Spieltag ergibt. Bitte weitersagen!

em-tippspiel-v2_1_laptopWer gut tippt, soll auch Punkte bekommen! Nach diesem Motto haben wir die Punktevergabe für Einzelspieler organisiert. Darum bekommt man nicht nur Punkte für den exakten Tipp, sondern auch für die Tendenz. Die Punkte für Teams ergeben sich aus dem Querschnitt. So können schlechte Tipper durch gute ausgeglichen werden und am Ende gewinnt: #LeTeam!

Hinweis für Veranstalter: Nutzen Sie diesen Text gerne als Vorlage und kopieren Sie ihn in ihre „Regeln“-Sektion in ihrem Tippspiel.

Grundsätzliches

Es gibt eine Wertung für einzelne Spieler und eine Wertung für Teams. In die Wertung für Teams fließen die Wertungen der Einzelspieler. Dabei gewinnt nicht unbedingt das Team, das die meisten Mitglieder hat, sondern den besten Schnitt. Ab wievielen Mitgliedern ein Team ein Team ist, bestimmt der Veranstalter des Tippspiels. In unserer Demo ist es der voreingestellte Wert: 2.


Am 24. August beginnt die Fußball Bundesliga!
Richten Sie sich jetzt schon ein eigenes Tippspiel ein.
5% Rabatt, wenn Sie heute noch buchen!

Kontakt: +49(0)221-292044-0


Einzelspieler

Vor dem Turnier kann man jederzeit dem Tippspiel beitreten und alle Spiele können getippt werden. Der Spieler kann auch während des laufenden Turniers dem Tippspiel beitreten, er kann dann allerdings nur noch auf die zukünftigen Matches tippen. Für Gruppen sind selbst späte Beitritte interessant, wenn es sich um einen guten Tipper handelt.

So werden alle getippten Spiele bewertet:

3 Punkte für einen exakt richtigen Tipp
2 Punkte für die richtige Tendenz und die richtige Tordifferenz
1 Punkt für die richtige Tendenz
0 Punkte bei einem falschen Tipp

Die Punktevergabe erfolgt nach 120 Minuten nach Beginn des geplanten Spielzeitpunktes inklusive Elfmeterschießen. Durch Bonusfragen kann der Veranstalter zusätzliche Punkte vergeben.

Sieger der Einzelwertung ist, wer am Ende des Turniers die meisten Punkte hat. Den aktuellen Stand kann man sich auf der Tabelle ansehen. Zudem kann der Veranstalter Spieltagsgewinner ausloten.

EM-Tippspiel Demo: Tabelle

LeTeam – so wird gewertet

tweampunkteGrundlage für die Teamwertung sind die Tipps der Spieler. Ob ein Team genug Mitglieder hat, um eine Wertung zu erhalten, hängt davon ab, was der Veranstalter des Tippspiels eingestellt hat. Die Voreinstellung ist 2 Mitglieder, und das ist so auch in unserer Demo voreingestellt.

Das Team bekommt nur dann Punkte, wenn es die vom Veranstalter festgelegte Mindestanzahl an Mitglieder hat. Ansonsten bekommt das Team 0 Punkte. Ist die Mindestanzahl erreicht, wird am Ende eines jeden Spieltages eine Punkteberechnung durchgeführt. Was ein Spieltag ist, erklären wir weiter unten.

Die Anzahl der Punkte, die ein Team pro Spieltag bekommt, ergibt sich aus der Quersumme der Tipps aller Mitglieder.

Beispiel: Ein Team mit 4 Mitgliedern hat so getippt: Michael: 7 Punkte; Gabi: 3 Punkte; Mike: 3 Punkte, Katja: 0 Punkte. Das Team erhält 3,25 Punkte, da das die Quersumme von 13 ist.

Die Teamwertung erfolgt bis auf zwei Nachkommastellen, wobei kaufmännisch gerundet wird.

EM-Tippspiel Demo: Team

Was ist ein Spieltag?

Ein Spieltag kann aus mehreren Matches bestehen, die an unterschiedlichen Wochentagen statt finden. Bei der EM 2016 gibt es 7 Spieltage, drei davon sind in der Gruppenphase, vier in der K.O-Phase. Alle Spieltage sieht man unter dem Menüpunkt Tippen. Ein Spieltag ist beendet wenn das letzte Spiel absolviert ist. Die Berechnung der Teamwertung erfolgt nach dem Ende des letzten Spieles des Spieltages.

In der Team-Statistik sieht der Teamchef wer dem Team wieviele Punkte gebracht hat.
In der Team-Statistik sieht der Teamchef wer dem Team wieviele Punkte gebracht hat.

Spieler wechseln Teams, welches Team bekommt die Punkte?

Ein Spieler kann jederzeit das Team wechseln. Die Punkte, die der Spieler an einem Spieltag ertippt hat, bekommt das Team, in dem der Spieler sich zuletzt befindet. Ganz so wie beim Spiel 1,2, oder 3. Man kann während des Spiels auf jedes Feld hin und her springen. Es zählt zuletzt das Feld, auf dem man am Ende steht. Bei unserem Tippspiel bedeutet das: Die Spielerpunkte werden in dem Team berechnet, in dem der Spieler sich als letztes befindet.

Das bedeutet, dass man auch während des Spieltages das Team wechseln kann. Wenn ein Team während des Spieltages weniger als die Mindestanzahl an Teammitgliedern erreicht, bekommt das Team 0 Punkte, selbst dann, wenn es zu Anfang des Spieltages genug Spieler hatte.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine sportliche und spannende EM!

 

[button link=“https://em.tippspiel.cc/?utm_source=artikel-08062016&utm_medium=textlink&utm_campaign=demo-emtippspiel“ size=“large“ icon=“bullseye“ bg_color=“#acc825″ window=“yes“]EM Tippspiel spielen![/button]

 

teampunkte3
In der Tipp-Übersicht sehen Sie ob ihr Team für die Spieltage bereits getippt hat. Tippt jemand nie vollständig, kann man das Mitglied auch aus dem Team entfernen.

EM EM 2016 Europameisterschaft Fussball Punktevergabe Regeln Rules Statistik Tippspiel UEFA
Hubertus Porschen

Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.