Zeig Dein Talent – der Song- und Bandcontest der Volksbank Lahr eG

Der Song- und Bandcontest 2015 der Volksbank eG
Der Song- und Bandcontest 2015 der Volksbank Lahr eG

Dass es in unserem Land viele (noch) unentdeckte Künstler gibt, ist nicht erst seit Beginn des Castingshow-Zeitalters mit Formaten wie Popstars, Deutschland sucht den Superstar oder The Voice bekannt. Aber was tun, wenn man sich und sein Talent nicht gleich der gesamten Öffentlichkeit über das Fernsehen präsentieren möchte? Für die einen mag der erste Schritt das Aufsuchen einer Schulband oder Musikschule sein, andere wiederum versuchen sich zunächst im Chor und wieder andere lassen ihrer musikalischen Ader lieber im ganz persönlichen Rahmen unter der Dusche freien Raum. Für welchen Karrierestart man sich auch entscheidet, es gibt immer mal wieder die Möglichkeit die Luft der großen Bühnen zu schnuppern. Eine solche Bühne stellte die Volksbank Lahr eG am 18. Juli 2015 vielen talentierten Bands, Solo- und Ensemblekünstlern aus der Region zur Verfügung. Im Zuge des 150jährigen Jubiläums der Volksbank Lahr fand im Vorfeld des Abschlusskonzertes zunächst im März und April der Songcontest für Solokünstler und Gruppen und im Mai und Juni anschließend der Bandcontest statt. Die Videowettbewerbs-Applikation von App-Arena ermöglichte dabei eine Trennung der anfänglichen Hochlade- und abschließenden Votingphase. Im Interview mit Dieter Leidinger, Marketingleiter der Volksbank Lahr, erfahren Sie mehr über diese mehr als gelungene Jubiläumsaktion.

Wann und wie ist die Idee entstanden einen Song- und Bandcontest ins Leben zu rufen?

Die Idee entstand im Rahmen der Planungen zum 150jährigen Jubiläum der Volksbank Lahr und dem 50jährigen Jubiläum der Musikschule Lahr.

Der Band- und Songcontest fand im Zuge des 150-jährigen Jubiläums statt

 

Wie sieht das Konzept beider Wettbewerbe aus?

Die Konzeption beider Wettbewerbe (Songcontest und Bandcontest) sah vor, dass die Solokünstler und Bands der Region  ihre Beiträge auf der Songcontest- oder Bandcontest-App innerhalb eines Monats hochladen. Nach dieser Zeit folgte eine vierwöchige Votingphase. Die Gewinner beider Contests wurden zum Schlusskonzert, das als Open-Air-Event durchgeführt wurde, eingeladen.

Welches Ziel verfolgten beide Contests?

Ziel beider Contest war es, die Volksbank Lahr in einem positiven Licht der breiten Öffentlichkeit vorzustellen und uns als „Junge Bank“ zu präsentieren. Auch war uns der Kontakt zu der jüngeren Zielgruppe sehr wichtig.

Wie viele Videos wurden eingereicht?

Beim Songcontest wurden insgesamt 35 Videos eingereicht, beim Bandcontest waren es 16.

Ausgewählte Teilnehmer des Bandcontest
Ausgewählte Teilnehmer des BandcontestWas konnte man als Solokünstler und Band gewinnen?

Was konnte man als Solokünstler und Band gewinnen?

Die Solokünstler bekamen alle eine professionelle Studioaufnahme. Beim Schlusskonzert wurden folgende Preise ausgelobt: Die Solokünstler konnten folgende Preise gewinnen: 1. Preis 400€ | 2. Preis 200€ | 3. Preis 100 € | 4-8. Preis: je 50 € Die Ensembles konnten folgende Preise gewinnen: 1. Preis 400€ | 2. Preis 200€ Die Bands konnten folgende Preise gewinnen: 1. Preis 2 Tage Professionelles Tonstudio im Wert von 800€ 2. Preis 1 Tag Professionelles Tonstudio im Wert von 400€ 3. Preis 1 Tag Professionelles Tonstudio im Wert von 400€ 4.+5. Preis: je 100€

Was denken Sie, warum die Aktion einen so großen Anklang bei jungen Künstlern gefunden hat?

Gerade durch die Zusammenarbeit mit der Musikschule waren wir schon eng an der Zielgruppe dran. Sicherlich war es für die Künstler von Vorteil, dass dieses Event regional vor Ort stattfand, aber doch ein sehr hohes Niveau hatte.

Am 18. Juli 2015 fand das große Finale der 10 besten Künstler statt – Beschreiben Sie uns den Verlauf des Abends!

Zuerst präsentierten sich die Solokünstlern und Ensembles den Zuschauern. Nach einem Schnelldurchlauf konnten die Zuschauer per Stimmkarten die Besten auswählen. Parallel bewertete auch eine Jury. Danach zeigten sich die 5 besten Bands des Bandcontests. Auch hier wurden die Teilnehmer durch die Gäste und die Jury beurteilt. Danach wurden die Gewinner bekannt gegeben und die Sieger spielten noch einmal Ihren Siegersong.

Gibt es die Möglichkeit, dass unsere Leser, Ihre Gewinner besser kennenlernen können?

Einen ersten Eindruck können sich die Leser unter www.youtube.com/vblahr machen.  Dort gibt es einen Kurzfilm mit ein paar Impressionen zum Schlusskonzert des Song- und Bandcontest.

Ausgewählte Teilnehmer des Songcontest
Ausgewählte Teilnehmer des Songcontest

Wird es ein Comeback in 2016 geben?

Die Aktion wurde im Rahmen der Jubiläen der Volksbank und Musikschule Lahr durchgeführt und war sehr kosten- und arbeitsintensiv. Aus diesem Grunde wird es 2016 kein Comeback geben. Was nicht heißt, dass wir es in Zukunft nicht mehr machen werden.

Das Social Medai Team der Volksbank Lahr: Jens Wagner, Dieter Leidinger und Jan Herdrich
Das Social Media Team der Volksbank Lahr: Jens Wagner, Dieter Leidinger und Jan Herdrich

 

Der Social Media Auftritt der Volksbank Lahr eG wird betreut von Dieter Leidinger (Prokurist und Leiter Marketing & Neue Medien), Jens Wagner (Redaktion Online-Medien) und Jan Herdrich (Leiter Vertriebssteuerung). Wir bedanken uns recht herzlich für das Interview!

Fazit

Mit dem Song- und Bandcontest hat die Volksbank Lahr eG nicht nur ihre regionale Nähe und Verbundenheit zur jungen Zielgruppe gezeigt, sondern auch bewiesen, dass man unter Einsatz einer Wettbewerbsapplikation von App-Arena ein schönes Event auf die Beine stellen kann. Den letztendlichen Erfolg kann und sollte man jedoch allen Teilnehmern des Song- und Bandcontestes zuschreiben, denn nur mit ihren eingereichten Videos und den zahlreichen Stimmen der Freunde und Familien wurde der Wettbewerb ins Leben gebracht und der Abend des 18. Juli 2015 zur persönlichen großen Bühne unserer nächsten Musiksterne am deutschen Pophimmel!

 



Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.