Torwandschießen-App zur Fußball-WM: Jetzt testen

Heute Abend beginnt endlich die lang ersehnte Fußball-WM. Um 22 Uhr startet das erste Spiel zwischen Brasilien und Kroatien. Das WM-Fieber kann sich auch innerhalb Ihrer Facebook-Community ausbreiten. Keine Sorge: Für eine kleine Fußball-Aktion ist es noch nicht zu spät! Unser Tipp: Starten Sie ein Torwandschießen für Ihre Facebook-Fans!

Einfaches Spielprinzip + Einfache Konfiguration= Ideales Ergebnis

Die App „Torwandschießen“ folgt einem einfachen Prinzip: Ihre Fans erhalten pro Spielversuch insgesamt sechs Versuche, die Löcher einer Torwand zu treffen. Mit einem ersten Klick bestimmen die Spieler die Position des Balls, mit einem zweiten Klick die Schusshöhe. Den Schwierigkeitsgrad bestimmen Sie. Das Torwandschießen lässt sich mit nur wenigen Klicks auf Ihre Facebook-Seite oder Website bringen. Der übersichtliche Konfigurations-Assistent hilft Ihnen bei der Einrichtung. Spezielle Programmier-Kenntnisse benötigen Sie nicht dafür. Selbst unsere Grafik-Vorlagen können Sie übernehmen und an Ihr Corporate Design anpassen.

Ihr Vorteil: Gewinnen Sie neue Fans durch Bonussystem und Bestenliste

Gerade zur Fußball-WM wird Ihre Torwand-Aktion viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen! Gewinne für den besten Torschützen oder die beste Torschützin können einen zusätzlichen Teilnahme-Anreiz bieten. Speziell eingebaute Features führen zu einer automatischen viralen Verbreitung Ihrer Aktion. Dazu gehört zum Beispiel ein eingebautes Bonussystem, nach dem Ihre Fans mehr Spielversuche erhalten, wenn sie ihre Freunde einladen. Mit Hilfe einer Bestenliste können sie sich zudem untereinander messen und haben so einen Anreiz, mehr Freunde herauszufordern. Und das Beste: noch im ganzen WM-Monat Juni erhalten Sie 25% Rabatt! Eine detaillierte Beschreibung der App können Sie sich hier ansehen. Sie wollen sehen, wie das Torwandschießen konkret aussehen könnte? Dann schauen Sie sich diese Demoversion an!



Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.