user Avatar

So bleiben Ihre Fans am Ball – 9 Tipps zum Fußball-EM-Tippspiel (Teil 2)

Das EM-Tippspiel eignet sich besonders gut dazu, mit Ihren Fans und Kunden positiv in Kontakt zu treten. Vor einigen Tagen gaben wir dazu bereits die ersten Tipps für mehr Interaktion mit Ihren Facebook-Fans. Hier folgen weitere Tipps.

Tipp 6: Erinnern Sie Ihre Fans per E-Mail

Das E-Mail-Erinnerungssystem sorgt dafür, dass Ihre Fans „dauerhaft am Ball bleiben“ und regelmäßig tippen. Ihre Fans können dabei selbst entscheiden, ob Sie die Erinnerungsfunktion nutzen möchten oder nicht. Aber in jedem Fall ist die Erinnerungsfunktion eine gute Möglichkeit, regelmäßig mit Ihren Fans in Kontakt zu bleiben.

Tipp 7: Halten Sie Ihre Fans auf Ihrer Fanseite auf dem Laufenden

Wichtig ist es, auf Ihrer Facebook-Fanseite regelmäßig vom „Stand der Dinge“ zu berichten. Posten Sie zum Beispiel, welches Fan-Team gerade vorne liegt. So fühlen sich die Teams wertgeschätzt und der Kampfgeist Ihrer Fans wird weiter steigen. Für Ihre Spieler wie für Sie gilt also: dranbleiben!

Tipp 8: Fordern Sie Ihre Fans mit Bonusfragen heraus

Auch wenn das Tippspiel natürlich im Fokus bleiben sollte: Über Bonusfragen können Sie Ihre Fans weiter herausfordern. So können Ihre Fans ihr Fußballwissen testen und so das Tippspiel-Erlebnis intensivieren.

Tipp 9: Binden Sie Ihre Fans auch nach der EM an Ihr Unternehmen

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Sorgen Sie für Nachhaltigkeit und denken Sie daran, auch nach Beendigung der Tippspielaktion weiter mit Ihren Fans in Kontakt zu bleiben. Das Tippspiel ist auch nach der EM noch nutzbar, zum Beispiel für die nächste WM oder die Bundesliga. Positionieren Sie sich als regelmäßiger Anbieter des Tippspiels und sorgen Sie so für eine nachhaltige Nutzerbindung. Oder bieten Sie nach einiger Zeit eine neue Aktion an, zum Beispiel einen Fotowettbewerb oder, wenn Sie beim Fußball-Thema bleiben wollen, ein Torwandschießen.


Hubertus Porschen

Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.