Neuer Facebook Pic Viewer sorgt für übersichtlichere Darstellung der Fotos

Bereits im Oktober 2010 sorgte Facebook für eine verbesserte Darstellung der bis dato üblichen Fotofunktion. Damals wurde die Auflösung erhöht, die Ansicht des Pic Viewers und auch die Funktionen des Hochladens und des Taggings wurden stark verbessert.

Doch was sind die Änderungen des neuen Facebook Pic Viewers im Detail?

 

Facebook Pic Viewer
Facebook Pic Viewer

Obenstehendes Foto visualisiert die Änderungen auf einen Blick

Kommentarfunktion im Facebook Pic Viewer rechts!

Die Kommentarfunktion wird im neuen Facebook Pic Viewer nun nicht mehr unterhalb des jeweiligen Fotos angezeigt sondern rechts vom Foto. Sollten die Kommentare die Darstellungsfläche flächenmäßig überschreiten so bleibt die Möglichkeit des Scrollens für den User.

Mehr Werbung im neuen Facebook Pic Viewer

Die Anzahl der Werbeanzeigen wurde von 1 auf 2 erhöht. Dies entspricht der seit Jahren verfolgten Monetarisierungsstrategie Facebooks über Werbung. Facebook ist und bleibt damit für User kostenlos (So das Versprechen Facebooks)- aber nicht für werbende Unternehmen.

Verstärkte Hervorhebung der Markierungs- und Gefällt-Mir Funktionen.

Im neuen Facebook Pic Viewer werden die im Slider des Fotos die Buttons gefällt-mir und Foto markieren angezeigt. In der rechten Navigation kann das Foto markiert werden.

Persönliche Einschätzung des Facebook Pic Viewers

Mir persönlich gefällt der neue Facebook Pic Viewer gut. Er wirkt aufgeräumter und kompakter und gleichzeitig intuitiv und bedienerfreundlich. Unangenehm ist in jedem Fall die Verstärkung des Facebook Ads im rechten, unteren Bereich.


Darstellung Fotos Facebook Facebook Pic viewer

Dr. Hubertus Porschen ist CEO der App-Arena GmbH. Er ist zudem Bundesvorsitzender des Verbandes "Die jungen Unternehmer" und Keynote Speaker für Digitalisierung & Innovation.